Sonntag, 2. September 2012

Happy Birthday Tina - Oder wies zum Zebrafanten kam

Meine "kleine" Schwester hat heute Geburtstag. Geschenke waren schon lange gesucht und gefunden und gekauft, aber.....

Gestern hat sie ganz neidisch auf den Marafanten geschaut. Anscheinend hätte ihr das kuschelige Wesen auch gut gefallen.

Gesagt getan, habe ich meine Nacht geopfert und ihr auch einen Elefantös genäht. Diesmal gings noch flotter von der Hand und ich habe ihm als besonderes Accessoir noch Ohrringe verpasst.




Das Schlüsselband hatte ich schon etwas länger fertig. Grünes Gurtband, Eulen-Webband und zwei Ringe von alten Schlüsselbändern. 



Was man aus einem Prinzessin Lilifee Kuchen noch so zaubern kann.....



Elefantös von Farbenmix - Der Marafant ;)

Mein Patenkind Mara wird bald ein Jahr. Mir war schnell klar, dass ich ihr ein Stofftier nähen will. Nach ein bisschen rumstöbern im Netz, bin ich auf das Schnittmuster Elefantös von Farbenmix gestoßen. Schnittmuster Elefantös

Da ich jahrelang nicht genäht hatte, traute ich mir dieses Schnittmuster so gerade zu. Ich habe mich unterschätzt, denn es ging so locker von der Hand, dass ich nicht merkte, dass es schon 02.30 Nachts war, als ich fertig wurde und der blaue Elefant auf meinem Nähtisch stand.



Herr Hase, der direkt mitten in der Nacht per Whats App informiert wurde, meinte: Daran wird sie Spaß haben, besonders an Rüssel und Beinen (Ihre Versuche Stofftiere möglichst ganz in den Mund zu bekommen, sind legendär ;) )

Ich bin mal gespannt. Bis zum 20.9 ist es ja noch ein Stückchen.

Einen Namen hat es schon: Marafant :)