Mittwoch, 17. Oktober 2012

Annes Geburtstagsgeschenk :)))))

Meine Freundin Anne hatte von mir zum Geburtstag einen Gutschein für eine Tasche bekommen. Sie hat sich danach Stoff aussuchen dürfen und sich fürs grüne Karo und den grünen Apfelstoff entschieden. Ich hab das Ganze dann noch mit Matroschka-Webband aufgepeppt und eine Innentasche eingenäht.

Ich glaube, sie wird Augen machen, wenn sie wieder ausm Urlaub zurück ist.



Kuschelfreund - Hund

Ich habe mir das E-Book Kuschelfreunde von Farbenmix (Hier) gekauft, um einer Freundin das Pony daraus zu nähen.

Gestern Morgen hatte ich endlich einmal die Zeit, es auch einmal auszuprobieren. Ich hatte noch etwas Dalmatinerstoff von der Tasche über und wollte diesen nicht erst in die Kiste wandern lassen. 

Dieser gepunktete Stofffreund wird bereits im Ruhrgebiet begeistert bekuschelt.



Dalmatinerdackeltasche

Dieses Projekt hat mich von Anfang an begeistert. Passend zum Hund einer Freundin sollte eine Tasche entstehen. Und was für eine! Die Hündin ist nämlich etwas ganz besonderes.

Mama Dackel - Papa Dalmatiner!

Also ran an die Planung. Mir fiel spontan das Dackelwebband ein und flauschigen Dalmatinerstoff hatte der Stoffladen auch noch zu bieten. Als Futterstoff diente lila Bettwäschestoff.

Sowohl ihr Frauchen, als auch ich, konnten die fertige Tasche gar nicht abwarten. Ich war bei jedem Schritt, in dem die Tasche Gestalt annahm, vollkommen fasziniert wie es wohl fertig aussehen würde.

Und sie ist einfach total fantastisch geworden:


Man beachte die Details ;)



 Und hier meine beiden Models. Vielen Dank an Nansa und Frauchen fürs Foto.




Mittwoch, 3. Oktober 2012

Grüne Tasche - Materialienmix

Eine Kollegin von mir hat zu ihrem Geburtstag eine Tasche von mir bekommen. Da sie die Farbe Grün sehr mag, bin ich auf die Idee gekommen mit verschiedenen Materialien zu spielen.

Die eine Seite der Tasche besteht aus grüner Satin-Bettwäsche und die andere Seite aus grün-buntem Baumwollstoff mit Pilzmotiven.  Sie kann also zwischen chic und verspielt wählen. Außerdem habe ich Igel- und Dackelwebband verwendet.